Paten gefunden

Eine Liste mit den zur Zeit auf der Station untergebrachten und bepateten Schildkröten:


Aus gegebenem Anlass !Bitte melden! Leider fehlen uns die Kontaktdaten:
Bernd Rüdiger P. und Sonja & Harald E. haben gemeinsam ein Schildkrötenbaby bepatet. Es ist aber kein Baby mehr frei – siehe „Paten gesucht“-Seite. Wir können das Geld zurücksenden oder die Patenschaft für die anstehende Schlupfsaison verwenden. Bitte melden unter bernd@oaetos.de.


Schildkröte Nr. 1/15

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Leptokarya

Funddatum: 21.03.2015

Verletzung: Schwere Panzerverletzung – vom Auto überfahren

Behandlungsdauer bis zur Auswilderung: 2-3 Jahre

Die “Schildkrötenfreunde Pfalz” haben die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gaben ihm den Namen “Liselotte“.
Nachtrag: Die Patenschaft wurde um ein weiteres Jahr verlängert und wir danken sehr für die Unterstützung!


Schildkröte Nr. 5/15:

Pate 5

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Pinios-Delta

Funddatum: 27.04.2015

Befund: Schwere Paarungsverletzung

Behandlungsdauer bis zur Auswilderung: ca. 2 Jahre – aufgrund des andauernden Heilungsprozesses muss der Aufenthalt des Tieres auf der Station verlängert werden.

 Michaela Müller hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm dem Namen „Ahila“.

 


Schildkröte Nr. 9/15:

Pate 9

Spezies: Testudo marginata Männchen

Fundort: Ossagebirge

Funddatum: 26.04.2015

Befund: Schwere Panzernekrose

Behandlungsdauer bis zur Auswilderung: ca. 1 bis 2 Jahre – aufgrund des andauernden Heilungsprozesses muss der Aufenthalt des Tieres auf der Station verlängert werden.

Marco Niemz hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen “Bimbo”.
Nachtrag: Die Patenschaft wurde um ein weiteres Jahr verlängert und wir danken sehr für die Unterstützung!


Schildkröte Nr. 18/16

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Pinios-Delta

Funddatum: 14.04.2016

Befund: Schwere Paarungsverletzung

Behandlungsdauer bis zur Auswilderung: ca. 2 Jahre

„For Animals“ hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gaben ihm den Namen „Agathe“.

 

 


Schildkröte Nr. 20/16

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Pinios-Delta

Funddatum: 14.04.2016

Befund: Schwere Paarungsverletzung

Behandlungsdauer bis zur Auswilderung: ca. 2 Jahre

Carola von Gostomski hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen “Orlanda”.
Nachtrag: Die Patenschaft wurde um ein weiteres Jahr verlängert und wir danken sehr für die Unterstützung!


Schildkröte Nr. 21/16

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Pinios-Delta

Funddatum: 21.04.2016

Befund: Tiefe Nekrose am Bauchpanzer

Behandlungsdauer bis zur Auswilderung: ca. 1 Jahr – aufgrund des andauernden Heilungsprozesses muss der Aufenthalt des Tieres auf der Station verlängert werden.

Andrea Steinauer hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen “Giannis”’.
Nachtrag: Die Patenschaft wurde um ein weiteres Jahr verlängert und wir danken sehr für die Unterstützung!


Schildkröte Nr. 23/16

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Pinios-Delta

Funddatum: 26.04.2016

Befund: Schwere Paarungsverletzung

Behandlungsdauer bis zur Auswilderung: ca. 2 Jahre

 Annette Ruehl hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm  den Namen „Harriet“.

 

 


Schildkröte Nr. 25/16

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Pinios Delta

Funddatum: 29.05.2016

Befund: Schwere Paarungsverletzung

Behandlungsdauer bis zur Auswilderung: ca. 2 Jahre

Eva Maria Braun hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen “Hera”.
Nachtrag: Die Patenschaft wurde um ein weiteres Jahr verlängert und wir danken sehr für die Unterstützung!


Schildkröte Nr. 26/16

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Pinios Delta

Funddatum: 28.09.2016

Befund: Starke Schwanzwurzelverletzung mit Madenbefall durch Paarungsverletzung

Behandlungsdauer bis zur Auswilderung: ca. 2 Jahre

Edi Torres hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen “Nychta”.
Nachtrag: Die Patenschaft wurde um ein weiteres Jahr verlängert und wir danken sehr für die Unterstützung!

 


Schildkröte Nr. 30/17

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Männchen

Fundort: Leptokarya

Funddatum: 14.07.2017

Befund: Von Hunden zerfressen.

Behandlungsdauer: Etwa 2 Jahre

Anne-Marie Porten hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen „Erytheira“.

 

 


Schildkröte Nr. 31/17

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Unterhalb der Station am Bach

Funddatum: 25.07.2017

Befund: Starke Paarungsverletzung

Behandlungsdauer: Etwa zwei Jahre

Carola von Gostomski hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen “Gaia”.

 


Schildkröte Nr. 32/17

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Männchen

Fundort: Pinios- Delta

Funddatum: 16.08.2017

Befund: Schwanzwurzelverletzung

Behandlungsdauer: Etwa ein Jahr

Sabine Wiese hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen “Herr Testudo”.

 

 


Schildkröte Nr. 33/17


Spezies: Testudo hermanni boettgeri Männchen

Fundort: Oberhalb der Station

Funddatum: 13.08.2017

Befund: Starke Nekrose am gesamten Panzer

Behandlungsdauer: Etwa 2 Jahre

Kirstin Scholten hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen.

 


Schildkröte Nr. 34/17

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Kapelle oberhalb der Station

Funddatum: 03.09.2017

Befund: Starke Paarungsverletzung und Nekrose

Behandlungsdauer: Etwa zwei Jahre

Carola von Gostomski hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen “Roxane”.


Schildkröte Nr. 35/17

Spezies: Testudo hermanni boettgeri Weibchen

Fundort: Ossa Hochebene

Funddatum: 10.05.2017

Befund: Offene Wunde am linken Hinterbein

Behandlungsdauer: Etwa 2 Jahre

Kathrin Töpfer hat die Patenschaft für dieses Tier übernommen und gab ihm den Namen „Maximiliane“.

 

 


 

Cassandra Neidhart hat die Patenschaft für gleich 3 Babyschildkröten auf der Station übernommen und wir danken sehr für die Unterstützung!
(Musterfoto)

You are donating to : O AETOS

How much would you like to donate?
€10 €20 €30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
Loading...